*
Home Home
EGB AG EGB AG
Team Team
Kontakt Kontakt
Epigenetik Epigenetik
Epigenetische Ernährung Epigenetische Ernährung
gesunder Stoffwechsel gesunder Stoffwechsel
EPIKonzept EPIKonzept
5 Schritte 5 Schritte
Anwendungsbereiche Anwendungsbereiche
Bauchfett Bauchfett
Übergewicht Übergewicht
Metabolisches Syndrom Metabolisches Syndrom
Erhöhtes Cholesterin Erhöhtes Cholesterin
Nicht-alkoholische Fettleber Nicht-alkoholische Fettleber
Adipositas Adipositas
Darmgesundheit Darmgesundheit
Leistungsfähigkeit Leistungsfähigkeit
Schwangerschaft / Stillen Schwangerschaft / Stillen
Ernährung im Alter Ernährung im Alter
Prädiabetes Prädiabetes
Diabetes Typ 2 normalisieren Diabetes Typ 2 normalisieren
Diabetes Typ 2 begleiten Diabetes Typ 2 begleiten
Anwendungsbeispiel Anwendungsbeispiel
Produkte und Dienstleistungen Produkte und Dienstleistungen
epigenosan® epigenosan®
methylosan® methylosan®
epivibration® epivibration®
EPICheck® EPICheck®
EPICheck® Balance EPICheck® Balance
EPIIndexierte Essempfehlung EPIIndexierte Essempfehlung
EPIIndexierte Esstagebuch EPIIndexierte Esstagebuch
Information Information
News News
Kochkurse Kochkurse
Kontakt Kontakt
Was ist was? Was ist was?
Termine Termine
EPIBerater EPIBerater
Berater werden Berater werden
Erfahrungsberichte Erfahrungsberichte
Kunden Kunden
Ärzte und EPIBerater Ärzte und EPIBerater
Produkte Produkte
Impressum Impressum
Kundenlogin Kundenlogin
Online-Shop Online-Shop
Versand & Zahlung Versand & Zahlung
Zugangsverlängerung Zugangsverlängerung

Diese Seite als PDF Downloaden

EGB EpiGeneticBalance AG

EGB ist Pionier in der Nutzung der Epigenetik mit ihrer epigenetischen Medizin und der darauf beruhenden Behandlungsmethode von Stoffwechselstörungen. Die Behandlungsmethode wird als EPIKonzept® bezeichnet.

Die Einflüsse und Auswirkungen der Umwelt auf die menschlichen Gene werden durch die Epigenetik bestimmt. Die Ernährung ist dabei der wichtigste Einfluss. Die Erkenntnisse der Epigenetik zeigen, dass bestimmte Inhaltstoffe der Nahrung oder deren Stoffwechselprodukte die Zellen chemisch umprogrammieren, ohne dass die Gene dabei verändert werden. Und damit eine epigenetisch medizinische Wirkung haben. auf Wissenschaft und Forschung sind sich heute einig, dass die Epigenetik dominant verantwortlich ist für die Entwicklung von Stoffwechselstörungen wie Dyslipidämie (hohes Cholesterin, hohe Triglyceride, tiefes HDL) und Stoffwechselkrankheiten wie Typ-2-Diabetes mit seinen Vorstufen Insulinresistenz und Prädiabetes sowie seinen Begleiterkrankungen.

Damit ist die Epigentik der Schlüssel für ein gesundes Leben frei von ernährungsbedingten Stoffwechselkrankheiten wie Typ-2-Diabetes und damit zusammenhängenden Erkrankungen.

Das EPIKonzept® ist auf die Behandlung der Nicht-alkoholischen Fettleber, der Insulinresistenz, des Prädiabetes und Typ-2-Diabetes ausgerichtet. Das bei diesen Stoffwechsel-Krankheiten oft als Begleiterscheinung aufgebaute Bauchfett oder Übergewicht ist ein äusserliches, sichtbares Zeichen eines epigenetisch entgleisten Stoffwechsels. Die Fettverbrennung ist epigenetisch stark reduziert, obwohl genügend Fett am Körper zur Verbrennung vorhanden wäre. Der Stoffwechsel weicht daher epigenetisch getrieben auf eine verstärkte Zuckernutzung zur Energiebereitstellung aus. Aus diesem Grund haben die betroffenen Personen meist Lust auf süsse Getränke oder Zwischenmahlzeiten oder gar Heisshunger.

Das EPIKonzept® basiert auf der Analyse des entgleisten Stoffwechsels mittels Bestimmung des EPITyp und der darauf ausgerichteten, personalisierten epigenetischen Ernährung, kombinert mit epigenetisch relevanten Vitalstoffen aus unseren Kombi-Nahrungsergänzungsprodukten. Bei Anwendung unserer Methode wird der EPITyp verbessert und die Begleiterscheinungen Bauchfett und Übergewicht durch die Normalisierung des Stoffwechsels mit Ankurbelung des Fettstoffwechsels parallel dauerhaft optimiert. Das EPIKonzept® definiert einen epigenetischen Lebensstil für Vitalität, Wohlbefinden und gesundes älter werden.

Unsere nach dem neuesten Forschungsstand der Epigenetik entwickelten Kombi-Nahrungsergänzungen können unabhängig von der Methode für einen normalen Energie- und Leberstoffwechsel sowie gesundes älter werden eingesetzt werden. 
Unsere Nahrungsergänzungsprodukte werden direkt über unseren Shop oder über Apotheken und Drogerien vertrieben.

In der Deutschen Schweiz können Sie alle unsere Behandlungsmethoden bei ausgewählten Ärzten beziehen. In Apotheken, naturheilkundlichen Praxen oder Ernährungsberatern können Sie alle präventiven Behandlungsmethoden wie auch Begleitung des Typ-2-Diabetikers beziehen. Alle Vertriebspartner sind als EPIBerater tätig, welche für die Anwendung des EPIKonzept® und unsere Produkte durch EGB ausgebildet und zertifiziert sind.
Unsere Kunden aus Deutschland und Österreich bedienen wird mit unseren Methoden und Produkten im Direktverkauf über unseren Webshop und beraten Sie gerne über Skype.

In der Deutschen Schweiz werden Arztpraxen und Apotheken auch direkt mit unserem epigenetischen Ernährungsberatungsteam zur Anwendung der Behandlungsmethoden unterstützt. Dies ermöglicht Arztpraxen und Apotheken sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und wir bedienen die Klienten direkt, entweder vor Ort oder in den Praxen der Berater unseres Teams. Bei Klienten von Arztpraxen geschieht die Zuweisung über den Arzt. Unsere Teamberater und Teamberaterinnen sind so ausgewählt und ausgebildet, dass Sie die Analytik sowie Beratungsstunden je nach Krankenkasse des Klienten über dessen Zusatzversicherungen fallweise abrechnen können. Die entsprechende Abklärung ist dabei Sache des Klienten.

Kunden können alle unsere Produkte und Dienstleistungsprodukte auch im Direktverkauf bei EGB in Möhlin beziehen oder sich von unserem epigenetischen Ernährungsberatungsteam beraten lassen.










                                                                                                   



 
 

    Impressum    Kontakt    Home   EPICheck   EPIGenetic-Blog   Kochblog
   DE   
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail