*
Home Home
EGB AG EGB AG
Team Team
Partner Partner
Epigenetik Epigenetik
Epigenetische Ernährung Epigenetische Ernährung
gesunder Stoffwechsel gesunder Stoffwechsel
Produktlösungen Produktlösungen
epigenosan epigenosan
methylosan methylosan
epigenovital epigenovital
epivibration epivibration
Behandlungslösungen Behandlungslösungen
EPICheck EPICheck
Better Aging Better Aging
Silhouette Silhouette
Leber revitalisieren Leber revitalisieren
Aktuelles Aktuelles
Tipps Tipps
EPIBerater EPIBerater
Berater werden Berater werden
Kundenlogin Kundenlogin
Online-Shop Online-Shop
Versand & Zahlung Versand & Zahlung
Zugangsverlängerung Zugangsverlängerung
Kontakt Kontakt

epigenosan - mehr Energie
mit den richtigen Vitalstoffen

Kombi-Nahrungsergänzungsmittel auf pflanzlicher Basis zur Unterstützung des Energiestoffwechsels

epigenosan kann Ihnen bei Energielosigkeit, postprandialer (nach dem Essen) Müdigkeit, Nachmittagsmüdigkeit, Anzeichen von Zuckerstress oder bei häufigem Drang zu Zwischenmahlzeiten helfen.


Kombi-Nahrungsergänzung mit Matetee-Extrakt, Grüntee-Extrakt, L-Carnitin, Isoflavonen, Magnesium und Vitaminen.

Magnesium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6 und B12 tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.



epigenosan enthält weiter: L-Carnitin, Öl der Mikroalge Schizochytrium (Omega-3), Sojaextrakt, L-Arginin, Vitamin E, Vitamin D3.
Die Co-Nährstoffe, die von Natur aus in den Inhaltstoffen von epigenosan vorhanden sind, ergänzen die Wirkung der Vitamine und Mineralstoffe.

   
Benötigen Sie regelmässig Zwischenmahlzeiten, damit Sie genügend Energie für Ihre Arbeit aufbringen? Kämpfen Sie nachmittags gegen den Schlaf? Verspüren Sie öfters Heisshunger?  
Diese Anzeichen deuten auf einen reduzierten Energiestoffwechsel hin.
Bei einer Stoffwechselverschiebung kann der Körper nach der Essensaufnahme die zugeführten Kalorien ungenügend nutzen. Daher verlagert sich der Energiestoffwechsel vom Fettstoffwechsel mehr und mehr auf den Zuckerstoffwechsel. Dadurch werden Zwischenmahlzeiten als Energiekick benötigt, ein ausgeprägter Zuckerstress oder sogar Heisshunger sind die Folgen.
Ein beeinträchtigter Stoffwechsel kann zu Bauchfett, Übergewicht oder gar zu einer Insulinresistenz bzw. Typ-2-Diabetes führen

 
Verzehrsempfehlung
Zwei weisse Tabletten mit dem Frühstück einnehmen und zwei grüne Tabletten mit dem Mittagessen einnehmen.
Zwischenmahlzeiten bei der Einnahme von epigenosan weglassen.
epigenosan ist für Vegetarier geeignet.
epigenosan ist glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, frei von Süssungsmitteln und ohne Titandioxid.


Erhältlich als Monatspackung mit 120 Tabletten bei unseren EPIBeratern, in Apotheken und Drogerien oder in unserem online Shop

Nährwertdeklaration Pro Tablette "Morgen" Pro Tablette "Mittag" Pro Tag:
4 Tabletten
% der NRV*
Energiewert 12.5 kJ /2.9 kcal 10.8 kJ/2.5 kcal 46.6 kJ/10.9kcal  
Fett:                                                   
davon gesättigte Fettsäuren:
Spuren Spuren Spuren  
Kohlenhydrate:                                  
davon Zucker:
0.6g
0.06 g
0.4g
0.05 g
2g
0.22 g
 
Eiweiss 0.14 g 0.24 g 0.76 g  
Salz <0.01 g <0.01 g <0.01 g  
L-Carnitin 243 mg 243 mg 972 mg  
Isoflavone aus Soja Extrakt 6.25 mg 6.25 mg 12.5 mg  
L-Arginin   55 mg 110 mg  
Magnesium 50 mg 100 mg 27 %
Niacin   1.2 mg 2.4 mg 15 %
Vitamin E   0.9 mg 1.8 mg 15 %
Pantothensäure   0.9 mg 1.8 mg 30 %
Vitamin B6   0.11 mg 0.21 mg 15 %
Folsäure 15 µg 15 µg 60 µg 30 %
Biotin   6.25 µg 12.5 µg 25 %
Vitamin D   0.75 µg 1.5 µg 30 %
Vitamin B12 0.156 µg 0.156 µg 0.625 µg 25 %
* Nährstoffbezugswerte

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail