Unser Fragenkatalog

Wir haben die häufigsten Fragen hier zusammengefasst. Falls Sie ihre Frage hiermit nicht beantworten können, dann melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen gerne. 

Inhaltsverzeichnis

Diabetes Typ 2

Kann ein Diabetes Typ 2 wirklich umgekehrt werden?

Ja, dies ist möglich. Wir haben regelmässig Kunden, die dies erreichen. Die Umkehrung wurde zusammen mit Prof. Dr. Bornstein publiziert und wissenschaftlich bewiesen. 

Wie wird ein Diabetes Typ-2 umgekehrt?

Der Diabetes Typ 2 beruht oft einer falschen Ernährung. Diese falsche Ernährung führt zu einer epigenetischen Veränderung in der Regulierung des Stoffwechsels. Durch die Veränderungen des Stoffwechsels kann der Blutzucker ansteigen und der Diabetes Typ 2 entsteht. 
Ein gezielter Reset des Stoffwechsels zusammen mit einer personalisierten Essumstellung kann ein Diabetes Typ 2 umgekehrt werden. Die Medikamente können von den meisten unseren Kunden reduziert oder ganz weggelassen werden. Da eine personalisierte Essumstellung involviert ist, ist der Prozess langfristig und nachhaltig.

Insulinresistenz

Wie weiss ich ob ich eine Insulinresistenz habe?

Wenn Sie Symptome wie ständige Müdigkeit, Energielosigkeit, ständigen Durst, Herzrasen oder häufigere Infekte haben, dann lohnt es sich diese Symptome genauer abzuklären. Denn dies sind Anzeichen einer Insulinresistenz.
Ein einfacher Weg eine Einschätzung des Insulinresistenz Risikos zu erhalten, ist der Selbsttest epicheck. Er kann einfach von zu Hause aus gemacht werden und gibt Ihnen innerhalb von wenigen Tagen ein Resultat. Alles was es dazu braucht ist der Selbsttest und ein wenig Blut aus Ihrem Finger. 

Was kann ich bei einer Insulinresistenz tun?

Die Insulinresistenz ist in den meisten Fällen durch den Lebensstil und vor allem durch die Ernährung verursacht worden. Aus diesem Grund kann man sie mit einer personalisierten Ernährungsumstellung wie dem EPIKonzept auch wieder loswerden. Mit dem EPIKonzept wollen wir Ihnen die Werkzeuge an die Hand geben, sich selbst zu helfen und Ihre Ernährung umzustellen. 

Was ist eine Insulinresistenz?

Bei einer Insulinresistenz reagiert der Körper nicht mehr oder nur noch sehr begrenzt auf das Hormon Insulin. Dadurch kann der Zucker nicht mehr aus dem Blut aufgenommen werden. Als folge wird die Regulierung des Blutzuckers beeinträchtig und er wird langzeitig zu hoch.

Abnehmen

Was hat eine Insulinresistenz und Übergewicht miteinander zu tun?

Wenn eine Insulinresistenz besteht, ist es als ob man sich selber mästet wenn man bis anhin weiter isst. Das Übergewicht nimmt weiter zu. Um dem Übergewicht Einhalt zu gebieten, muss zuerst die Insulinresistenz weggemacht werden. Dies funktioniert mit dem EPIKonzept. 

Wie nehme ich nachhaltig mit dem EPIKonzept ab?

Das EPIKonzept basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und ermöglicht, dank einer personalisierten Essumstellung sowie der gezielten Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln eine effektive, schnelle und nachhaltige Weise abzunehmen. Wir konnten in einer Studie zeigen, dass unsere Kunden im Durchschnitt 5% ihres Körpergewichts in 30 Tagen verlieren. 

Produkte

Versand und Lieferung

Kann ich die Lieferung nachverfolgen?

Nein. Sie können uns jedoch jederzeit unter der E-mail mail@epigeneticbalance.com anschreiben oder auf der Festnetznummer +41 61 853 07 15 anrufen und wir verfolgen Ihre Bestellung für Sie. 

Wie funktioniert die Lieferung?

Ihre Bestellung geht bei uns ein und wir bringen Ihre Lieferung noch am selben oder am nächsten Arbeitstag zur Post und Ihre Ware wird versandt. Sie sollten sie in fünf Arbeitstagen erreichen. 

Bestellungen und Rücksendungen

Kann ich eine beschädigte Ware zurücksenden?

Ja. Sollte Ihre Bestellung beschädigt sein, können Sie uns diese Selbstverständlich retournieren. Bitte informieren Sie uns vorab darüber. Da wären wir Ihnen sehr verbunden. 

Wo löse ich einen Gutschein ein?

Ihren Gutscheincode können Sie im Warenkorb anwenden bevor Sie zur Kasse gehen. Es gibt eine Eingabezelle unter der Bestellübersicht mit dem Namen "Rabatt-Code". Geben Sie den Gutscheincode hier ein und drücken Sie nun auf "Anwenden". Anschliessend können Sie zur Kasse geben. Der Wert des Gutscheines ist nun abgezogen. Sollten Fehler auftreten, kontaktieren Sie uns unter mail@epigeneticbalance.com oder +41 61 853 07 15,

Zahlung

Kann ich auf Rechnung bestellen?

Ja, wenn Ihr Wohnsitzt in der Schweiz ist. Die Rechnungen werden über die MF Group abgewickelt. In Deutschland können wir die Rechnung leider nicht anbieten. 

Welche Zahlungsmittel sind vorhanden?

Bei uns können Sie mit Ihrer Kreditkarte, über die Vorkasse oder mit Paypal bezahlen. Wenn Sie sich in der Schweiz befinden können Sie zudem mit TWINT oder Rechnung bezahlen. 

epigenosan

Wie kann ich mit epigenosan abnehmen?

Um abzunehmen ist es zwingend notwendig, dass der Fettstoffwechsel aktiv ist. 
Durch eine unausgewogene Ernährung wird der Fettstoffwechsel reduziert. Aus diesem Grund kann der Körper Fettpolster nicht mehr effizient abbauen. 
epigensoan regt den Fettstoffwechsel an und fördert so den Abbau von Fett. 
Zusammen mit dem Ernährungsleitfaden ist es mit epigenosan möglich leichter Abzunehmen.

Wie wirkt epigenosan?

Das epigenosan wirkt auf den Fettstoffwechsel. Es enthält Kofaktoren, die für den Fettstoffwechsel zwingend notwendig sind und andere Inhaltsstoffe, die den Fettstoffwechsel fördern. Dadurch ist es der perfekte Mix für eine normale Fettverbrennung. Durch den optimalen Zeitpunkt der Einnahme (wie auf der Packung angegeben), wird die Wirkung des epigenosan auf den Fettstoffwechsel optimiert.

Wie ermöglicht epigenosan mit Ernährungsleitfaden den Heisshunger zu vermindern?

Heisshunger entsteht durch eine epigenetisch reduzierte Fettverbrennung und ein damit einhergehendes Energiedefizit. Um dieses Energiedefizit auszugleichen beansprucht der Körper vermehrt den Zuckerstoffwechsel. Daraus entwickelt sich das Bedürfnis nach Snacks und es kann sich ein Heisshunger entwickeln. 

Dadurch, dass epigenosan zusammen mit dem Ernährungsleitfaden den Fettstoffwechsel anregt, kann es zur Verminderung vom Heisshunger beitragen. 
Die meisten unserer Kunden berichten sogar von einem kompletten Verschwinden des Heisshungers.

Funktioniert das epigenosan wirklich?

Ja, das epigenosan wurde an über 5000 Kunden verkauft und dabei haben wir über 90% positive Rückmeldungen erhalten.

Wieso braucht es den Ernährungsleitfaden?

Der Ernährungsleitfaden zeigt Ihnen die Grundlagen einer Ernährung auf, die auf die Bedürfnisse des Körpers und insbesondere des Fettstoffwechsels optimiert wurde. 
Somit ermöglicht Ihnen der Ernährungsleitfaden eine sanfte Umstellung Ihrer Ernährung. Dies begünstigt wiederum das normale Arbeiten Ihrer Fettverbrennung. 
Zusammen mit epigenosan und der App hilft Ihnen der Leitfaden so abzunehmen. 

Wieso ich das epigenosan anderen Produkten vorziehen sollte?

Es gibt auf dem Markt viele Produkte. 

epigenosan hebt sich von all diesen mit seiner einzigartigen Formel ab. Es besteht nicht nur aus einem oder zwei Inhaltsstoffen sondern aus 15, die alle synergistisch zusammen wirken. So müssen Sie nicht 10 verschiedene Produkte bei sich zu Hause stehen haben, sondern nur eines. 
Zudem wurde epigenosan aufgrund von wissenschaftlichen Daten sowie Publikationen zu den einzelnen Inhaltsstoffen zusammengestellt. Aufgrund dieser Studien ist es optimal auf die Anregung des Fettstoffwechsels ausgerichtet. Zusammen mit dem Ernährungsleitfaden wurde das Produkt patentiert.

Diverses

Was ist der Unterschied des Ernährungsleitfaden und der Ernährungspläne?

Der Ernährungsleitfaden besteht aus zehn wichtigen Punkten, die für den Stoffwechsel wichtig sind. Er unterstützt das epigenosan in seiner Wirkung beim Fettstoffwechsel. 

Der Ernährungsplan bzw, das EPIKonzept ist personalisiert und an die einzelnen Bedürfnisse sowie Zustand des Stoffwechsel angepasst. Damit lässt sich der Krankhafte Stoffwechselzustand Insulinresistenz und auch ein Diabetes Typ-2 umkehren. Zusätzlich eignen sich das EPIKonzept (Ernährungsplan) um nachhaltig Abzunehmen. 

Was ist Epigenetik?

Epigenetik ist ein Forschungsgebiet der Biologie und beschreibt den Prozess der Steuerung und Beeinflussung unserer Gene durch unsere Umwelt und Lebensweise.

So beeinflusst zum Beispiel unsere Ernährung das Gen CPT1, das verantworltlich ist für die Regulierung des Fettstoffwechsels. Eine Fehlernährung löst eine Verminderung der CPT1 Produktion aus. Dadurch hat der Körper weniger CPT1 Enzyme zur Verfügung. Als Folge ist die Fettverbrennung reduziert.

Was ist eine personalisierte Ernährungstherapie

Jeder Mensch ist anders und jeder Stoffwechsel hat andere Bedürfnisse. So ist auch der Grundumsatz für alle anders. Unsere personalisierte Ernährungstherapie (EPIKonzept) berechnet den Grundumsatz, Fette, Kohlenhydrate und Eiweisse sowie Vitalstoffe für jede Person einzeln. Dadurch wird jede Ernährungsumstellung effizienter.