Ihre Gesundheit. Unsere Motivation.

Unsere Mission

Ihre Gesundheit und Ihre Lebensqualität liegt uns am Herzen.
Die Insulinresistenz und der Typ-2-Diabetes gehören zu den nicht übertragbaren Krankheiten (NCD) und sind meist ernährungsbedingt entstanden. 
Diese Krankheiten verursachen jedes Jahr viel Leid und hohe Gesundheitskosten. Zudem kann ein Leiden an einer Insulinresistenz die Lebenszeit bis zu 23 Jahren verkürzen. 
Unsere Ziel ist es jedem Menschen, der an einer Insulinresistenz oder einem Diabetes-Typ-2 erkrankt ist, eine Alternative zur Standard-Behandlung zu bieten. Denn mit dem Willen, die Ernährung umzustellen und den Lifestyle zu verändern, kann man den Typ-2-Diabetes umkehren und die Insulinresistenz heilen. 
Bereits konnten viele Kunden ihre Lebensqualität mit uns zurück gewinnen und wir wollen dies noch mehr Menschen ermöglichen. 

Wenn Sie sich für uns entscheiden: 

Uns ist es wichtig, dass Sie jederzeit eine gute Beratung von uns oder und unseren Beratern erhalten. Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Im Falle eines Typ-2-Diabetes sprechen wir uns mit Ihrem Arzt ab. Oder wir können Sie an einen unserer Partner-Ärzte vermitteln.

Wieso tun wir was wir tun?
Wir (die Gründer dieser Firma) haben selbst erlebt was es heisst an Übergewicht und an einer Insulinresistenz zu leiden. Wir wussten damals: “So wollen wir nicht weitermachen. Etwas muss sich ändern.” Mit unserem Wissen aus der Biologie und Ernährung haben wir das EPIKonzept entwickelt und fanden unseren Ausweg. Diesen Ausweg wollen wir nun anderen Menschen in einer gleichen Situation zugänglich machen. Wir glauben daran, dass die gezielte Auswahl der richtigen Lebensmittel jedem Menschen mehr Lebensqualität geben kann und wir wollen dies nicht nur uns sondern auch anderen Menschen möglich machen. 

Wer sind wir?

Familie Rohner stehen hinter der Firma EGB

Die EGB EpiGeneticBalance ist ein Familienunternehmen, das aus der Leidenschaft für die Naturwissenschaften und die Ernährung geboren wurde: 

Dr. Markus Rohner
Lebensmittel-Ingenieur ETH, Gründer 
Er hat an der ETH Zürich als Lebensmittel-Ingenieur promoviert. Danach zog es ihn in die Industrie zur Lonza AG und später zur Celonic AG. 

Während seiner Zeit in diesen Unternehmen hat ihn die Faszination für die Ernährung und deren Einfluss auf die Gesundheit nie losgelassen. Vor allem der Zusammenhang zur Epigenetik interessierte ihn besonders. 

Aus diesem Interesse heraus entstand in Zusammenarbeit mit Bernadette Rohner die Ernährungstherapie EPIKonzept. 
“Mein Traum ist es, dass es dank unserer Therapie keine neuen Diabetes Typ-2 Erkrankungen mehr gibt und bestehende geheilt werden können. Dafür arbeite ich jeden Tag.”

Bernadette Rohner
Ernährungsberaterin, Mitgründerin
Sie hat ihre Ausbildung zur Krankenpflegerin FaSRK im Spital Limmattal abgeschlossen und anschliessend ihren Beruf verfolgt. Während Ihrer Zeit als Hausfrau, bildete sie sich zur Ernährungsberaterin weiter. Zusammen mit Markus Rohner entwickelte sie dann das EPIKonzept. Heute ist sie für die Erstellung der Esstherapien und das Coaching zuständig. 

“Ich finde es jedes Mal auf Neues sehr spannend und toll Kunden durch unser Programm zu begleiten und mit Ihnen Ihre Fortschritte und gesundheitlichen Veränderungen zu sehen.”

Michèle Rohner
Msc. Molekularbiologie
Sie hat an der Universität Basel Molekularbiologie studiert. Während Ihrer Masterarbeit, arbeitet sie in der Grundlagenforschung der Entwicklungsbiologie. Dabei merkte sie, dass sie lieber heute schon Menschen helfen möchte und nicht erst in 10 Jahren durch ihre Forschung. Der Weg in das Familienunternehmen war kurz. Heute arbeitet sie hauptsächlich am Online Marketing und liesst Studien über Ernährung und Epigenetik. 

“Ich finde es toll was meine Eltern auf die Beine gestellt haben und möchte meinen Beitrag zu einer Welt mit höher Prävention von Volkskrankheiten leisten.”

Scroll to Top

epigenosan

Nährwerte

und Inhaltsstoffe

Nährwerttabelle des Nahrungsergänzungsprodukts epigenosan.

Dosierung: 3 leicht beige Kapseln am Morgen und 3 leicht grüne Kapseln am Mittag. 

Hinweis: glutenfrei, enthält Soja und Milchreste, vegetarisch, frei von Farbstoffe und Süssungsmittel. 

Nahrungsergänzungsmittel ersetzten keine ausgewogene Ernährung und die Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. 

Information icon blau

10% Rabatt

auf Ihre erste Bestellung.

Rabatt-Code:
10NEXT