Typ-2-Diabetes behandeln und umkehren

Typ-2-Diabetes muss keine Sackgasse sein. Mit der richtigen Ernährung können Sie der Krankheit entgegenwirken. Es ist sogar möglich die Erkrankung komplett zurückzukehren. Mit der Unterstützung durch das EPIKonzept können Sie Ihren Typ-2-Diabetes in den Griff bekommen. Lassen Sie sich jetzt zu unserem EPIKonzept beraten! Weiterlesen…

Ursachen und Gründe für Typ-2-Diabetes

Die Ursache für eine Typ-2-Diabetes-Erkrankung liegt primär im Lebensstil. Ungesunde Ernährung mit übermässigem Fett und Zuckerkonsum bringen den Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht und können zu einer Insulinresistenz führen. Hat sich diese eingestellt, reagieren die Körperzellen weniger auf das Hormon Insulin, was zu einem erhöhten Blutzuckerspiegel führt. Dadurch produziert die Bauchspeicheldrüse immer mehr Insulin, auf das die Zellen jedoch noch weniger ansprechen.

Diese Spirale führt zu dauerhaft erhöhtem Blutzucker, zunächst einer zu grossen Produktion von Insulin und schliesslich zu einer Erschöpfung der Bauchspeicheldrüse: die Zuckerkrankheit Typ-2-Diabetes tritt ein. Aus dieser Erkrankung können einschneidende Folgeerkrankungen hervorgehen. Meist wird die Krankheit ab dem 40. oder 50. Lebensjahr diagnostiziert. Inzwischen sind aber auch immer mehr jüngere Erwachsene und  übergewichtige Kinder und Jugendliche betroffen. 

Symptome von Typ-2-Diabetes

In der frühen Phase äussert sich Typ-2-Diabetes meist durch unspezifische Symptome, weswegen die sie meist erst nach mehreren Jahren erkannt wird. Zunächst äussert sich die Krankheit wie folgt:

  • Müdigkeit und Schlappheit
  • Konzentrationsprobleme
  • Schwäche und Schwindel
  • höhere Anfälligkeit für Krankheiten und Infekte
  • Herzrasen
  • ständiger Durst

Treten diese Symptome über einen längeren Zeitraum auf sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dort sollten Sie Ihre Blutzuckerwerte untersuchen lassen. Diese lassen erkennen, ob Sie zu viel Zucker im Blut haben. Sollten Sie einen Typ-2-Diabetes diagnostiziert bekommen, können Sie mit Hilfe unseres EPIKonzept die Krankheit kontrollieren und zurückbilden. Sie leiden an einem Typ-2-Diabetes oder haben die Diagnose gerade frisch erhalten, dann informieren wir Sie gerne über Ihre Möglichkeiten mit dem EPIKonzept.

Typ-2-Diabetes behandeln mit dem EPIKonzept

Bei der Behandlung der Zuckerkrankheit unterstützt Sie unser EPIKonzept ganzheitlich. Die Methode basiert auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und kann Typ-2-Diabetes zurückbilden, wie Studien belegen. Zu Beginn ermitteln wir mit einem Blutbild Ihre persönliche Ausgangssituation, um die weiteren Schritte festzulegen. Im Anschluss daran erarbeiten wir mit unseren Algorithmen einen spezifischen Ernährungsplan mit verschiedenen Phasen. Das Ziel ist es, Ihren Typ-2-Diabetes zu reversieren oder zu stabilisieren und Sie langfristig bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung zu unterstützen. Im Zuge der Anwendung des EPIKonzept verlieren Sie einige überschüssige Kilos, was Ihre weitere Reise erleichtert. Weiterlesen…

personalisierte Ernährung

Basierend auf Ihren Blutwerten erstellen wir einen personalisierten Ernährungsplan für Sie.

Graues Handy das die Startseite EPIKonzept App zeigt.

Vollversion der App

Die Funktionen der App unterstützen Sie bei Ihrer ausgewogenen Ernährung und bei der Analyse Ihres Erfolgs.

Beratung

Unsere EPI-Berater begleiten Sie über die gesamte Dauer des EPIKonzept.

rote Produktpackung von epimethylosan vor einer blauen Produktpackung von epigenosan.

Nahrungsergänzungsmittel

Diese Nahrungsergänzungsmittel tragen zu einem aktiven Fettstoffwechsel bei.

Ihre Vorteile:

Typ-2-Diabetes Behandlung und Vorbeugung mit epigenetic balance

Wir unterstützen Sie ganzheitlich bei Ihrem Weg in ein Leben frei von Typ-2-Diabetes. Unser patentiertes EPIKonzept hilft Ihnen dabei, Ihre Ernährung umzustellen und gleichzeitig Ihren Körper problemlos mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Das EPIKonzept steht Ihnen nicht nur beim Umkehren des Typ-2-Diabetes zur Seite sondern ermöglicht auch schnelles Abnehmen für ein aktiveres Leben. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin und entscheiden Sie sich für eine gesunde Lebensweise!