Produktbild der Nahrungsergänzungsmittel der Darmkur ohne die Abbildung der Essanleitung

epidarmkur – Darmkur mit Ernährungsplan

Die epidarmkur verbindet den Ernährungsplan mit unserem Probiotika, Präbiotika und dem Formelprodukt epigenovital.

Ein gesunder Darm trägt nicht nur zu einer geregelten Verdauung bei, sondern auch zur Stärkung des Immunsystems. Die Darmkur kann Ihre Darmflora durch den Ernährungsplan und die ergänzenden Produkte wieder ins Gleichgewicht bringen und die natürlichen Abwehrkräfte stärken. So dass Sie sich wieder rundum wohlfühlen können.

Enthält: 

    • 1 Ernährungsplan
    • 1 Monatspackung epiprävital à 90 Kapseln
    • 1 Monatspackung epigenovital à 90 Kapseln
    • 1 Monatspackung epiprosan à 30 Kapseln

 

CHF 153.00 inkl. MwSt.

epidarmkur – Darmkur mit Ernährungsplan

Die epidarmkur verbindet den Ernährungsplan mit unserem Probiotika, Präbiotika und dem Formelprodukt epigenovital.

Ein gesunder Darm trägt nicht nur zu einer geregelten Verdauung bei, sondern auch zur Stärkung des Immunsystems. Die Darmkur kann Ihre Darmflora durch den Ernährungsplan und die ergänzenden Produkte wieder ins Gleichgewicht bringen und die natürlichen Abwehrkräfte stärken. So dass Sie sich wieder rundum wohlfühlen können.

Enthält: 

    • 1 Ernährungsplan
    • 1 Monatspackung epiprävital à 90 Kapseln
    • 1 Monatspackung epigenovital à 90 Kapseln
    • 1 Monatspackung epiprosan à 30 Kapseln

 

CHF 153.00 inkl. MwSt.

Darmkur – für einen rundum gesunden Darm in 41 Tagen

 

Unsere Darmkur basiert auf einem 14-tägigen Ernährungsplan und einem Leitfaden für die restlichen Tage und wird durch die Produkte epiprävital, epiprosan und epigenovital unterstützt. epiprosan ist ein Probiotika und enthält Bakterienkulturen, die natürlich im Darm vorkommen. Es dient dazu, die Menge an guten Bakterien zu erhöhen. Das Präbiotika epiprävital enthält Ballaststoffe, die als Nahrung der Bakterien des epiprosan dienen und somit deren Wachstum fördern. epigenovital liefert zusätzliche Stoffe wie Polyphenole, die für die Darmflora wichtig sind. Die Darmkur trägt mit dem ausführlichen Ernährungsplan sowohl zu einer gesunden Verdauung bei als auch zu einer verbesserten Immunabwehr, so dass Sie sich wieder rundum wohlfühlen können.

 

Anwendung:

  • Befolgen Sie den Ernährungsplan.
  • Nehmen Sie ergänzend zuerst 10 Tage epiprävital und epigenovital ein.
  • Nehmen Sie nach 10 Tagen zusätzlich epiprosan ergänzend ein.

Hinweis: Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Bewahren Sie die Produkte ausserhalb der Reichweite von Kindern auf. Geschützt vor Wärme und Trocken lagern.